Monthly Archive:: November 2010

Week in Review 17/2010

Sechs Deutsche für Q-School-Finale qualifiziert Die enttäuschende Nachricht von der zweiten Runde der Qualifying School zur European Tour zuerst: Mit einer desaströsen 81 in der Schlussrunde katapultierte sich Stephan Gross Jr. von einem Quali-Platz und darf nach

Die European Tour Saison wird noch länger

Bereits jetzt haben die Spieler der European Tour die kürzeste Winterpause aller Golf-Touren. Doch das ist ihrem Chef George O’Grady nicht genug. Er packt noch einmal kräftig drauf. Denn bei der Veröffentlichung des Terminkalenders für 2011 wurde

Martin Kaymer 2010: Eine Saison in Zahlen (Update)

Mit der Dubai World Championship ist das Race to Dubai zu Ende gegangen. Martin Kaymer hat sich die Krone Europas aufgesetzt und als erster Deutsche nach Bernhard Langer die europäische Geldrangliste gewonnen. Seine offizielle Einnahmen auf der

Week in Review 16/10

Graeme McDowell hat Übergewicht Jeder, der mal mit Golfgepäck in den Urlaub geflogen ist, kennt das Problem: Weil die Airlines knapp bei Kasse sind, drücken sie uns Golfern eine fette Zusatzgebühr für Sperrgut auf. Jetzt hat es

Die europäische Q-School: Vergebene Liebesmüh

In der kommenden Woche findet die zweite Runde der Qualifying School für die European Tour statt. 300 Spieler, darunter 16 Deutsche, sind noch im Rennen um die gut 30 Tickets für die Saison 2011. Als 1976 das

16 Dinge, die ich diesen Monat aus der Golf Time gelernt habe

Ryder Cup, das ist das Mega-Event mit über einer Milliarde TV-Zuschauern in 180 Ländern Ryder Cup, das ist das drittgrößte Sport-Event der Welt Äääääh….Nö. Immer noch nicht “Noch nie wurde ein Ryder Cup so spät – Anfang

Week in Review: Ausgabe 15/10

In-Kyung Kims große Geste Es ist ja nicht so, dass man auf der LPGA Tour zwangsläufig ein Vermögen verdient. Umso bemerkenswerter ist, was die Koreanierin In-Kyung Kim nach ihrem Sieg beim Lorena Ochoa Invitational machte. Die 22-jährige

Wie Martin Kaymer PGA-Tour und European Tour kombinieren könnte

Als Kommentator für Sky hat Adrian Grosser natürlich intime Kenntnisse des Golfsports. Entsprechend verwirrt war ich, als er in seiner Kolumne in der Welt darüber redete, dass es aufgrund des ab 2011 zusätzlich fälligen Zwangstarts auf der

Die Halbwertzeit auf der Champions Tour

Profisportler haben für gewöhnlich eine geringe Halbwertzeit. 10-15 Jahre hat man, dann verbietet es der eigene Körper meist auf hohem Niveau mitzuhalten. Die große Ausnahme bietet der Golfsport. Auf der PGA und European Tour begegnen sich 17-Jährige

Week in Review: Ausgabe 14/10

Wer wird Millionär Das höchste Preisgeld der Woche fuhr kein Geringerer als Bernhard Langer ein. Für seinen geteilten dritten Platz beim Saisonabschluss kassierte der Anhausener 194.500 Dollar (für den Gewinn seines ersten Masters 1985 erhielt er $126.000),