Home » Archive

Artikel-Archiv füe 2 April 2011

Allgemein, Masters »

[2 Apr 2011 | No Comment | 1.598 views]

Die 2012er (kalendarisch 2011er) Edition der erfolgreichen Videospiel-Franchise ist das Gleiche in Grün. Während sich das Gameplay nur marginal verändert hat, ist die Aufmachung eine komplett andere – und das hat in erster Linie mit der Farbe Grün zu tun, die stellvertretend für das legendäre Masters steht. Nach jahrelangem Zaudern ist die edelste aller Golfveranstaltungen eingeknickt und hat ihr Heiligstes den Videospiel-Programmierern von EA Sports geöffnet. Welch ein großer Schritt das ist, zeigt sich bereits am Cover auf dem der Namensgeber der Serie von einer überdimensionalen Masters-Fahne klein in die …