Home » Archive

Artikel-Archiv füe 1 August 2011

Week in Review »

[1 Aug 2011 | No Comment | 1.063 views]

Warum Promis nicht Twitter nutzten sollten – Teil 374
Es war wirklich kein intelligenter Schlag, den Rory McIlroy am Schlussloch der Irish Open versuchte. Aus einem Fairwaybunker (laut McIlroys eigener Aussage die größte Schwäche in seinem Spiel) versuchte der Nordire das Grün anzugreifen. Stattdessen landete er im Wasser und verlor mit dem Doppelbogey jede Chance auf einen Sieg. Den bitteren Nachgeschmack noch im Mund öffnete er den Twitter-Account und sah eine beißende Kritik von BBC-Radio-Kommentator Jay A. Townsend. “Das war das schlechteste Course Management, das ich je gesehen habe”, twitterte der …